Europaschule
Berufskolleg Barmen

Hinweise und Tipps zur Anmeldung

Die Anmeldungen für die Fachschule für Wirtschaft, ist seit diesem Anmeldetermin auf ein Online-Anmeldeverfahren auf der Seite www.schueleranmeldung.de umgestellt.
Bitte klicken Sie hier, registrieren sich ggfs. auf der Seite und lassen sich dort durch die Anmeldeprozedur führen.

Beachten Sie bitte dazu unbedingt folgende Anmeldehinweise:

Wenn sie sich registrieren wollen, müssen Sie zuerst vollständige und korrekte Angaben zu den Bereichen „Persönliche Daten, Notfalladresse und Migration“ machen. Der vierte Punkt: „Schulbildung“ ist entscheidend! Bei der ersten Frage geben Sie bitte an, welche Schule Sie zuletzt besucht haben (oder aktuell sind), oder ob Sie berufstätig/arbeitslos sind. Abhängig von ihrer Auswahl öffnen sich weitere Optionen. Diese beantworten Sie dann wahrheitsgemäß. Achtung: Zwei Fragen sind für den weiteren Verlauf maßgeblich:

  1. Die Frage: „Welchen Schulabschluss haben Sie dort erreicht?“ müssen Sie mit mindestens Fachoberschulreife beantworten können. Ansonsten erfüllen Sie nicht die Aufnahmekriterien der Fachschule und werden von dem System erst gar nicht zu diesen Bildungsangeboten zugelassen!
  2. Die Frage: „Haben Sie eine berufliche Qualifikation – wenn ja welche?“ müssen Sie ebenfalls unbedingt beantworten! Haben Sie eine Ausbildung absolviert oder befinden sich gerade in einer Ausbildung, wählen Sie den Punkt: „einschlägiger Berufsschulabschluss oder Studium“. Haben Sie keine Ausbildung absolviert (und befinden sich momentan auch nicht in einer Ausbildung), aber Sie sind seit mindestens 5 Jahren beruflich im kaufmännischen Bereich tätig, wählen Sie den Punkt: „mehrjährige einschlägige Berufserfahrung“. Auch hier gilt: liegen diese Voraussetzungen bei Ihnen nicht vor, erfüllen Sie nicht die Aufnahmekriterien der Fachschule und werden von dem System erst gar nicht zu diesen Bildungsangeboten zugelassen!

 Erfüllen Sie diese Kriterien, markieren Sie im nächsten Schritt unter dem Punkt „Auswahl“ den Unterpunkt „bewerben für einen Bildungsgang am Berufskolleg (ohne berufliches Gymnasium)“. Anschließend wählen Sie unter dem Punkt „In welchem Kreis / welcher Stadt wollen Sie sich anmelden“ natürlich die Stadt Wuppertal und beantworten die Frage: „Ich weiß bereits, an welcher Schule ich mich bewerben möchte“ mit Ja!

Jetzt markieren Sie bei der Auswahl: „Wuppertal, Städt. Berufskolleg Barmen Europaschule“ durch Anklicken den kleinen, weißen Punkt auf der rechten Seite.

Anschließend wählen Sie aus unseren unterschiedlichen Bildungsangeboten die „Fachschule für Wirtschaft, staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in“, Dauer: 42 Monate, ebenfalls durch Anklicken des kleinen, weißen Punktes auf der rechten Seite.

Danach müssen Sie nur noch Angaben zu Ihrem Ausbildungsberuf und Ausbildungsbetrieb machen. Dann die Daten noch durch „absenden“ freigeben, das Formular ausdrucken und zusammen mit den benötigten Unterlagen im Sekretariat abgeben!


Wenn Sie mit Ihren Eingaben fertig sind, können Sie eine Anmeldebestätigung ausdrucken, die Sie bitte Ihren Unterlagen, die weiterhin in Papierform im Sekretariat eingereicht werden müssen, beifügen.

Informationen:

Bildungsgangleiter: Herr Lauer, Email: karstenlauer(at)gmx.de
Abteilungsleiterin Weiterbildung: Frau Pütz