Europaschule
Berufskolleg Barmen

Berufsschule am BK Barmen Europaschule - Sozialversicherung

   

Ausbildungsberuf: Sozialversicherungsfachangestellte/-fachangestellter


Sozialversicherungsfachangestellte beschäftigen sich mit Leistungen und Vorgängen der Renten-, Unfall- und Krankenversicherungen. Sie sichern dabei insbesondere den Kontakt und die Kommunikation zwischen dem jeweiligen Versicherungsträger und den Versicherten. Information, Beratung und Leistungsanforderungen der Mitglieder stehen im Mittelpunkt der alltäglichen Praxis.Sozialversicherungsfachangestellte sind bei den Trägern der gesetzlichen Sozialversicherung beschäftigt.


Ausbildungsbetriebe


z.B.

  • AOK Rheinland/Hamburg
  • Ersatzkassen
  • Innungskassen
  • Betriebskrankenkassen
  • Berufsgenossenschaften
  • Knappschaft Bahn-See


Ausbildungsdauer


Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Eine Verkürzung ist bei außergewöhnlichen schulischen und betrieblichen Leistungen möglich.


Berufsbezogener Lernbereich


  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Sozialversicherungslehre
  • Rechnungswesen
  • Datenverarbeitung
  • Rechtskunde


Berufsübergreifendere Lernbereiche


  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre


Zeitliche Unterrichtsorganisation


Der Unterricht findet in Blockform zweimal 6 bzw. 7 Wochen je Ausbildungsjahr statt.



Abschluss

Die Abschlussprüfungen werden von staatlichen Stellen durchgeführt. Für Auszubildende von bundesunmittelbaren Trägern (z. B. Ersatzkassen, Berufsgenossenschaften und Bahnversicherungsanstalt) ist das Bundesversicherungsamt (BVA) in Bonn zuständig. Auszubildende der landesunmittelbaren Träger (z. B. AOK und IKK) werden Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) geprüft.

Besondere Anforderungen

  • Kundenorientierung (Beratung, Service)
  • Kostendenken (Controlling)
  • Teamfähigkeit


Aktuelles

 Fortbildungsmöglichkeiten


Links für Interessierte

Gesetzliche-private-krankenversicherung.info

zum Berufsbild des/der Sozialversicherungsangestellten:

ausbildung.de

berufenet.arbeitsagentur.de

 

zum Anfang der Seite

 

Beratung (nach telefonischer Vereinbarung):
Marc Schwarting, OStR
Fachbereichsleiter