Europaschule
Berufskolleg Barmen

Berufsschule am BK Barmen Europaschule


Kauffrau/-Kaufmann für Büromanagement 

Kaufleute für Büromanagement bearbeiten, planen und analysieren Beschaffungs- und Absatzvorgänge, bereiten Besprechungen vor und koordinieren Termine. Als "Allrounder" im Büro kooperieren sie mit internen und externen Partnern und sind in der Lage, Sekretariats- und Assistenzaufgaben professionell zu bearbeiten.

 

Modern ausgestattete Räume und eine angenehmeLernatmosphäre sind wichtige Bestandteile des Unterrichts.

 

Struktur der Ausbildung
  • Drei Jahre an den Lernorten Schule und Betrieb
  • Betriebliche Wahlqualifikationen setzen Akzente neben der breiten Grundbildung
 
Unterrichtsinhalte (berufsbezogen)
  • Büroprozesse: Informationsmanagement, Informationsverarbeitung, Bürowirtschaftliche Abläufe und Koordinations- und Organisationsaufgaben.
  • Geschäftsprozesse: Kundenbeziehungsprozesse, Auftragsbearbeitung und Nachbereitung, Beschaffung von Material und externen Dienstleistungen, Personalbezogene Aufgaben, Kaufmännische Steuerung.
  • Integrative Fertigkeiten und Fähigkeiten, die während der gesamten Ausbildung vermittelt werden: diese befassen sich mit dem Ausbildungsbetrieb, der Arbeitsorganisation sowie Information, Kommunikation und Kooperation.

 

Im berufsbezogenen Unterricht wird durch Lernsituationen und moderne Ausstattung immer ein Praxisbezug hergestellt.

 
Unterrichtsinhalte (berufsübergreifend)
  • Deutsch/Kommunikation
  • Englisch
  • Religion
  • Politik
  • Sport und Gesundheitsförderung

Prüfung

Die Prüfung wird als gestreckte Abschlussprüfung (IHK und HWK) ausgeführt. 

  • Teil 1: Büroprozesse sowie das Beschaffungswesen. Nach ca. 1,5 Jahren.
  • Teil 2: Wirtschafts- und Sozialkunde, Kundenbeziehungsprozesse. Hier wird auch eine der beiden Wahlqualifikationseinheiten geprüft.
 

Ansprechpartner:

Manuela Holthausen (Bildungsgangleiterin)   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   0202-5636260
Sven Vogt    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         0202-5636260

Die Anmeldung erfolgt durch die Auszbildenden über www.Schueleranmeldung.de
Die Ausbildungsbetriebe bestätigen die Anmeldung über www.Schueleranmeldung.de/Betriebe.

zum Anfang der Seite