Europaschule
Berufskolleg Barmen

Der Nikolaus schenkt gute Laune "gegen Rassismus"!

Am 6. Dezember 2016 hat die Klasse HA216 des Berufskollegs Barmen Europaschule, als Schüler einer Schule ohne Rassismus, in der Immanuelskirche ein ganz besonderes interkulturelles Nikolausfest organisiert.

 

Eingeladen waren junge und alte Menschen unterschiedlichster Kulturen, Schüler, Senioren und Kinder aus der Flüchtlingsunterkunft Artfabrik in Wuppertal. Gemeinsam wurden mit viel Spaß kooperative Spiele gespielt (siehe Bild) und am Buffet der Caritas geschlemmt. Die Schüler der Internationalen Förderklasse sangen ein syrisches Kinderlied und dann kam auch noch der syrische Schüler-Nikolaus Ahmad, der allen Beteiligten ihre wohlverdienten kleinen Geschenke auf der Bühne austeilte.