Europaschule
Berufskolleg Barmen

Europaschulen Jahrestagung

06.12.2013

Jahrestagung der Europaschulen im Nordrheinwestfälischen Landtag

Auch in diesem Jahr waren am 6. Dezember wieder 2 Vertreter jeder Europaschule zur vierten Jahrestagung der Europaschulen eingeladen. Nach interessanten Grußworten folgt ein Impulsreferat zu europarelevanten Themen; in diesem Jahr wurde die Frage nach mehr Föderation oder mehr Zwischenstaatlichkeit behandelt.

     

 

Aufgelockert wird die Veranstaltung von Musikgruppen, in diesem Jahr u.a. von einer ukrainischen Tanzgruppe. Danach arbeiten die geschätzten 200 Teilnehmer in verschiedenen Arbeitsgruppen, wir einerseits zum Thema „bilingualer Unterricht“ und andererseits informierte man uns über die Besonderheiten beim neu aufgelegten „Erasmus+“ -programm der EU. Nach einem Mittagsimbiss, bei dem man immer wieder die Gelegenheit findet, sich mit bekannten Kollegen auszutauschen oder über das gemeinsame Thema neue Kontakte zu knüpfen, wurden dann im Plenum die neu zertifizierten Europaschulen feierlich in den Kreis aufgenommen. Wieder einmal eine nette, gelungene Veranstaltung.